News

ITZEHOES „NEUES HOLSTEIN-CENTER“

Endlich ist es wieder in einer Hand: Das Elmshorner Wohnungsunternehmen Semmelhaack hat das Holstein-Center (HC) und die beiden Hochhäuser gekauft – so viel ist schon seit
einer Weile bekannt. Und wie soll es konkret mit dem Schandfleck im Stadtzentrum weitergehen? Im Stadtentwicklungsausschuss wurden jetzt konkrete Pläne und Visualisierungen vorgestellt.

Das Unternehmen plant, das ehemalige B & H-Gebäude am La-Couronne-Platz und die rückwärtige Brücke abzureißen. An der Stelle sollen zwei Mehrfamilienhäuser gebaut werden. Dazwischen wird eine Blickachse zum rückwärtigen Holstein-Center entstehen. Die Aussicht wird sich künftig lohnen.