GEWERBEZENTRUM MIT LAGEVORTEIL

Auf einem ehemaligen Fabrikgelände der Firma Colgate-Palmolive mit dem Charme der 60er Jahre ist ein vielseitig genutztes Gewerbezentrum entstanden. 46.000 m² Nutzfläche wurden sorgfältig aufgeteilt und den verschiedenen Nutzungen angepasst.

Zwischenzeitlich haben sich zahlreiche Firmen in dem Objekt angesiedelt, sodass die bunte Palette von Logistik-, Konfektionier-, Industrie-, Handels-, Produktions- bis zu Dienstleistungsunternehmen und Künstlern reicht.

Zahlreiche Existenzgründer nutzen die Möglichkeit, auch kleine Büroeinheiten mit Lagern anzumieten mit dem Bestreben, sich nach und nach zu vergrößern.

VORTEILE DES OBJEKTS


- 24-Stunden-Werkschutz
- Günstiger Strom durch Mittelspannungsanlage
- Großes Außengelände, ausreichend Parkplätze
- Brunnenwasseranschluss möglich
- Variable Gestaltungsmöglichkeiten (Lager und Büro)
- Synergieeffekte durch verschiedenste Firmen
- Zentrale Lage, gute Verkehrsanbindung

HERVORRAGENDE LAGE

- Lage im Osten von Hamburg, im Industriegebiet Billbrook
- Wesentlicher Lagevorteil: Nähe zum Hafen, zur City und zum BAB-System
- Grundstück im Süden des Billbrookkanals und im Westen des Tiefstackkanals
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.